Herrliches Essen, aber nicht nur…

Gutes Essen verbindet: entdecken und genießen Sie neue Gaumenfreuden, die Küche und Keller dieser Region so reichlich zu bieten haben.
Gutes Essen verbindet: entdecken und genießen Sie neue Gaumenfreuden, die Küche und Keller dieser Region so reichlich zu bieten haben.

Entdecken Sie die kulinarischen Genüsse von Bologna!

Eine gastronomische Kultur, die in aller Welt berühmt ist. Wir führen Sie durch die kulinarische Wunderwelt der Emilia Romagna, ein Universum, das man mit allen Sinnen genießen kann!

Folgende Wohnlösungen stehen zur Auswahl:

Bungalow

info

Stellplatz

info

Chalet

info

Bungalow

info

Chalet

info

Stellplatz

info

Breakfast in Bologna

In Bologna ist auch Essen ein Ausdruck von Kunst! Genießen Sie jeden Morgen im Café/Restaurant des Tourismuszentrums Stadt Bologna ein anderes unserer leckeren Angebote, die Zutaten sind immer frisch und von bester Qualität für ein gesundes Frühstück, das auch herrlich schmeckt!

Gourmet Experience

Wussten Sie, dass unsere Stadt wegen der zahlreichen lokalen Spezialitäten und Gerichte, die sie weltberühmt gemacht haben, auch den Beinamen „la grassa“ (die Fette) trägt? Überaus zahlreich sind die Orte für Feinschmecker, aber unbedingt sollte man einen Besuch von “Fico Eataly World Bologna” einplanen: ein Themenpark mit einem Gourmet-Angebot und der Gelegenheit, Produkte mit Gütesiegel DOP und IGT, traditionelle Schmankerln und besondere Leckereien zu verkosten.

Ein traditionelles Abendmenü

Man sagt, dass Liebe die wichtigste Zutat für alle guten Dinge ist: Liebe ist das, mit dem ein Koch seine Speisen würzt, das gewisse Etwas, das einem beim bloßen Gedanken an Tagliatelle al Ragù oder Crescentine mit Salami das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. Bologna und die ganze Emilia Romagna sind eine Wiege der italienischen Küchentradition!

Ein typisches Gericht? Tortellini!

Tagliatelle al Ragù, Passatelli und Lasagne gehören zu den berühmtesten Pasta-Gerichten, aber Bologna ist vor allem auch „Tortellini“: frische, ringförmige Teigtäschchen mit köstlicher Fleischfülle. Angeblich wurden sie in einem Wirtshaus in Castelfranco Emilia, einer Ortschaft zwischen Modena und Bologna erfunden und erinnern in der Form an den Nabel der Göttin Venus. Zu genießen in einer klaren Suppe, die unbedingt aus Rind- und Masthahnfleisch zubereitet werden muss!

Emilia Romagna: ein echtes Food Valley!

Mit nicht weniger als 44 Lebensmittelprodukten mit Gütesiegel DOP (Geschützte Ursprungsbezeichnung) oder IGP (Geschützte geographische Angabe) und zahlreichen autochthonen Qualitätsweinen, hat sich die Emilia Romagna den internationalen Beinamen Food Valley verdient. Spezialitäten wie Piadina romagnola, Parma-Schinken, Parmigiano Reggiano, Mortadella aus Bologna oder Balsamessig aus Modena sind weltweit bekannt und haben sich von lokaler Größe zu globaler Dimension entwickelt.

Bologna ist eine aufregende Stadt voller Überraschungen

Lassen Sie sich von Sagen und Legenden, von Geschichte und guter Küche begeistern: Erleben Sie Bologna nach eigenem Geschmack und wählen Sie Ihren persönlichen Urlaub!